Himbeer Smoothie-Bowl mit Haselnussmus

by Nileen Marie

Dieser Beitrag enthält WERBUNG für DR. GOERG

Eine bunte Himbeer Smoothie-Bowl zum Frühstück
In jedem hippen Café findet man sie aktuell: bunte Bowls in den verschiedensten Varianten und immer wunderschön angerichtet. Die Basis besteht aus einem cremigen Obst-Smoothie, getoppt wird mit Beeren, Nüssen und Granola. Leider ist es ja gerade nicht möglich, sich mit einem schönen Cappuccino und einer leckeren Bowl ins Lieblingscafé in die Sonne zu setzen. Aber ihr könnt zu Hause mit meinem Rezept für die Himbeer Smoothie-Bowl mit Haselnussmus eine feine Bowl zaubern. 

Haselnussmus von Dr. Goerg
Für die Himbeer Smoothie Bowl habe ich das neue cremige Haselnussmus von Dr. Goerg verwendet. Es besteht zu 100% aus Haselnüssen und was mir besonders gut gefällt: Es enthält kein Palmöl oder andere Öle. Das Haselnussmus habe ich für die Smoothie-Basis mit gefrorenen Himbeeren, Banane, Milch und etwas Honig gemixt. Außerdem passt es gut als Topping. Dazu frische Beeren, Banane, Minze, etwas Schokolade und noch ein paar ganze Piemont Haselnüsse und gehackte Piemont Haselnüsse von Dr. Goerg. Fertig ist eure bunte Frühstücksbowl! 

Beeren, Nüsse, Schokolade und Granola als Topping
Natürlich könnt ihr eure Himbeer Smoothie-Bowl ganz nach Belieben mit frischem Obst, Nüssen, Granola oder Schokolade toppen. Ich schaue hier immer, was farblich gut zur Smoothie-Basis passt und wähle dann die Topping-Zutaten aus. Für die Himbeer-Bowl habe ich mich für verschiedene Beeren, Schokoladentropfen und Banane entschieden. Nächstes Mal gebe ich vielleicht noch etwas Granola dazu, das kann ich mir auch sehr gut vorstellen. 

Hier findest du weitere Rezepte für einen köstlichen Start in den Tag: 
Fluffige Pancakes
Knusprige Marmorwaffeln mit Himbeersauce

Rezept für Himbeer Smoothie-Bowl mit Haselnussmus

Für 1 Bowl zum Frühstück

100 g gefrorene Himbeeren
1/2 Banane
100 ml Milch oder Kokosmilch
2 TL Honig
1 EL Haselnussmus von Dr. Goerg
frische Beeren (z.B. Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren) 
1/2 Banane in Scheiben geschnitten
1 EL Schokoladentropfen
1 EL Piemont Premium Bio-Haselnüsse (gehackt) von Dr. Goerg
1 EL Piemont Premium Bio-Haselnüsse (ganze Nüsse) von Dr. Goerg
1 EL Haselnussmus von Dr. Goerg
Minze

1. Für die Smoothie-Basis, die gefrorenen Himbeeren mit der 1/2 Banane, Milch, Honig und Haselnussmus in einen Mixer geben und cremig mixen/pürieren.

2. Die Smoothie-Basis in eine Bowl geben.

3. Smoothie mit frischen Beeren, Bananenscheiben, Schokoladentropfen, Nüssen, Haselnussmus und frischer Minze toppen.

0 Kommentar

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

* Indem Du dieses Formular nutzt, stimmst Du der Speicherung und weiteren Verarbeitung Deiner Daten auf dieser Webseite zu.